Sprechzeiten

täglich von 09–13 Uhr und 14–18 Uhr
außer Donnerstag
Tel.: 0 89 – 5 52 97 13 30

Professionelle Zahnreinigung

Dank effektiver Karies-Vorbeugung: strahlende und gesunde Zähne- ein Leben lang!


Die wichtigsten Pfeiler in der Zahnprophylaxe sind:

  • eine gesunde und ausgewogene Ernährung
  • einwandfreie Mundhygiene: dies betrifft die häusliche sowie  professionelle Zahnreinigung in der Kinderzahnarztpraxis
  • Stärkung der Zähne, z.B. durch Fluorid oder andere Wirkstoffe
  • die Fissurenversiegelung der Backenzähne zum Schutz tiefer Rillen, die mit der Zahnbürste nur schlecht erreicht werden.

Warum regelmäßig professionelle Zahnreinigung?

Warum regelmäßig professionelle Zahnreinigung?

Trotz regelmäßigen Putzens zuhause entstehen mit der Zeit oft hartnäckige Bakterienbeläge, die mit der Zahnbürste nicht mehr entfernt werden können. Diese unschönen Zahnbeläge bilden sich besonders an schwer zu erreichenden Stellen des Zahnes: am Übergang zum Zahnfleisch (sog. Zahnhals) und manchmal sogar unterhalb des Zahnfleischsaumes. Sie sind Ursache für eine ungünstige Mundflora und erhöhen somit das Kariesrisiko enorm.

Mit kindgerechten Polierbürstchen und gut schmeckenden Polierpasten entfernen wir die Bakterienbeläge und polieren die  Zähne wieder strahlend weiß.

Die professionelle Zahnreinigung ist völlig schmerzfrei und findet in unserer Kinderzahnarztpraxis in spielerischer, kindgerechter Atmosphäre statt.

Neben der Vermeidung von Karies hat die Zahnreinigung einen positiven Nebeneffekt: die Kinder bauen Vertrauen auf- die optimale Vorbereitung auf eine mögliche spätere Behandlungssituation!

Warum sind gesunde Milchzähne wichtig?

Warum sind gesunde Milchzähne wichtig?

Gesunde, bzw. kariesfreie Milchzähne sind die Voraussetzung für ein gesundes bleibendes Gebiss!

Karies ist eine Infektionserkrankung, bei der bestimmte Bakterien eine Rolle spielen. Daher ist es von ersten Zahn an wichtig, dass das mikrobiologische Milieu in der Mundhöhle im Gleichgewicht ist. Bleibende Zähne haben nur dann eine Chance, keine Karies zu bekommen, wenn sie in eine gesunde Umgebung „hineinwachsen“ können. Außerdem kann Karies an Milchzähnen eine Fehlentwicklung des Gebisses verursachen.

Wie häufig ist eine professionelle Zahnreinigung sinnvoll?

Wie häufig ist eine professionelle Zahnreinigung sinnvoll?

Die empfohlene Häufigkeit professioneller Zahnreinigungen ist abhängig von der Kariesanfälligkeit Ihres Kindes, was wir bei der Untersuchung individuell feststellen und mit Ihnen besprechen.

Wovon ist die Kariesanfälligkeit meines Kindes abhängig?

Wovon ist die Kariesanfälligkeit meines Kindes abhängig?

Die wichtigsten Faktoren zur Beurteilung des Kariesrisikos:

  • Zahnsubstanz: wie gut ist der Zahnschmelz mineralisiert?
  • Zahnform: z.B. Tiefe der sog. Fissuren (Rollen auf den Kauflächen der Backenzähne)
  • Zahnstellung: je enger die Zähne stehen, um so schwieriger sind sie zu putzen, umso häher ist das Kariesrisiko
  • Speichel: z.B. Speichelmenge, Speichelzusammensetzung und Speichelkonsistenz

Professionelle Zahnreinigung bei Patienten mit festen Spangen

Professionelle Zahnreinigung bei Patienten mit festen Spangen

Bei Kindern und Jugendlichen, die sich in kieferorthopädischer Behandlung befinden und eine feste Zahnspange tragen, ist das Kariesrisiko besonders hoch, da das Zähneputzen deutlich erschwert ist. Um trotz dieser schwierigen Umständen eine gesunde, bakterienarme Mikroflora zu erhalten, empfehlen wir engmaschige, individuell abgesprochene professionelle Zahnreinigungen in Verbindung mit den Besuchen beim Kieferorthopäden (Bogenwechsel). Das Vorgehen sieht in solchen Kombiterminen folgendermaßen aus:

1.  Vorstellung beim Kieferorthopäden, wo der Bogen der festen Spange entfernt wird,

2.  Kontrolle und Zahnreiniung ohne Bogen bei uns. Dies hat den großen Vorteil, dass die schwer zugänglichen Stellen mit speziellen Bürsten und Polierern gut erreicht werden,

3. Einbringen des neuen Bogens durch den Kieferorthopäden.

Kombitermine sind extrem effizient und zeitsparend!